Städtebauliche Studie . Stuttgart Killesberg 2007 – 2008

Als Machbarkeitsstudie für einen Projektentwickler wurde die städtebauliche Machbarkeit für eine Mischbebauung in einem Industriegebeit, welches gemäss eines neuen Bebauungsplan mit neuen Funktionen versehen werden sollte, untersucht.
Die Anforderungen an das zu untersuchende Gebiet waren gemäss des Rahmenplans heterogen: ein Platz sollte durch klare bauliche Kanten gefasst werden, in die Kanten war ein Ensemble von vier Hochhäusern verschiedener Höhe zu integrieren und in eine parkähnliche Situation sollte eine Wohnsiedlung mit ökologischen Aspekten eingebettet werden.
Das dominanteste Hochhaus des Ensembles war als Hotel mit Tagungsstätte und Boardinghouse ausgewiesen.

 

Zeitraum: 2007 – 2008
Leistungsphasen: 1 – 2

Kategorie

Städtebau